Referenzschule


Heinrich-Heine-Gymnasium
Dörwerstr. 34
44359 Dortmund

Kontakt


Stefanie Barsnick, OStR‘

Tel.: 0231-47642630
Heinrich-Heine-Gymnasium@stadtdo.de

Weitere Netzwerkschulen


Geschwister-Scholl-Gymnasium Lüdenscheid
Galilei-Gymnasium Hamm
Ernst Barlach-Gymnasium Unna

Informationen zum Projekt

 

* Adressaten des Projekts: leistungsstarke sowie leistungswillige Schülerinnen und Schüler einerseits, Schülerinnen und Schüler mit Leistungsdefiziten andererseits

* Schulformbezug: Sekundarstufe I und II

* Zielsetzung des Projektes: Das zweijährige Projekt hat sich zum Ziel gesetzt, Strategien der individuellen Förderung zu konzipieren und die an den Netzwerk schon vorhandenen Ansätze zu optimieren und miteinander zu verschmelzen. Der Arbeitsauftrag ist von allen Beteiligten von Anfang an so verstanden worden, dass es nicht nur darum geht, die individuelle Förderung als Förderung von Schülerinnen und Schülern in Leistungsdefiziten zu verstehen, sondern insbesondere auch darum, Förderkonzept zu entwickeln, die sich explizit auch an begabte und leistungsstarke bzw. leistungswillige Schülerinnen und Schüler richtet.

(Genauere Informationen siehe: Abschlussbericht)