Veranstaltungen für Schulen

Regionaltagung: Individuelle Förderung in der digitalen Welt am 2. April 2019 in Duisburg


Der Digitalpakt Schule steht – das hat Thüringens Ministerpräsident Bodo Ramelow kürzlich via Tweet bekannt gegeben. Die digitale Infrastruktur von der interaktiven Tafel bis zur Breitband-Ausstattung soll dadurch ein gutes Stück vorankommen. Doch wie soll die digitale Schule auch das Lernen verbessern? Welche neuen Möglichkeiten ergeben sich für die individuelle Förderung? Dazu wird die Regionaltagung „Individuelle Förderung in der digitalen Welt“ am 2. April 2019  Impulse setzen. Von 9 bis 16 Uhr dreht sich in Duisburg am Landfermann-Gymnasium, Mainstraße 10, 47051 Duisburg alles um Fragen der digitalen Schule.

Die Hauptvorträge werden von Prof. Dr. Frank Thissen, Hochschule für Medien in Stuttgart, sowie dem Journalisten Mirko Drotschmann, dem MrWissen2go, gehalten. Darüber hinaus sorgen Workshops von Schulpraktikern für zahlreiche Anregungen zur Weiterentwicklung der eigenen Schule hin zu einer Schule, welche die Chancen der neuen Medien möglichst effektiv zu nutzen weiß. Die Anmeldung wird in Kürze geöffnet, Sie werden wie gewohnt über den schulischen Mail-Verteiler und über diese Homepage informiert.

Einladung         Anmeldung          Abstracts zu den Workshops der Regionaltagung
 

Veranstaltungen von Schulen

Netzwerktreffen

Montag, 13.05.2019
  (geschlossener Teilnehmerkreis) 

"Bring dich ein – Schüler für Schüler!"

Referenzschule: Berufskolleg Vera Beckers Krefeld



Dienstag, 21.05.2019 (geschlossener Teilnehmerkreis)

1. Netzwerktreffen

Referenzschule: Marienschule Krefeld

Einladung

 

Montag, 27.05.2019 (geschlossener Teilnehmerkreis)

"Übergänge gestalten"

Referenzschule: Landfermann-Gymnasium Duisburg

Einladung

 

Dienstag, 24.09.2019 (geschlossener Teilnehmerkreis)

,,Unterrichtsentwicklmg mit digitalen Medien"

Referenzschule: Ernst-Moritz-Arndt-Gymnasium Remscheid

 

Montag, 30.09.2019 (geschlossener Teilnehmerkreis)

"Förderung selbstständigen Arbeitens in der Oberstufe"

Referenzschule: Freies Christliches Gymnasium Düsseldorf