Berufskolleg Kaufmännische Schulen des Kreises Düren

Euskirchener Str. 124-1
52351 Düren

E-Mail: 176539@schule.nrw.de

Wir bieten:

Schulische Förderkonzepte

Langjährig etabliertes Konzept zur individuellen Förderung der Lese- und Schreibkompetenz

  • Erprobte Diagnoseverfahren (Materialien; selbsterstellte Leistungstests) zur Beschreibung der Lesekompetenz unserer Schüler*innen in verschiedenen vollzeitschulischen und teilzeitschulischen Bildungsgängen
  • Laufend aktualisierte Reader mit Fördermaterialien (Berücksichtigung von gender-Aspekten und Heterogenität im Unterricht)
  • Unterrichtskonzept und Materialien zur individuellen Förderung der Lese- und Schreibkompetenz im Bereich des selbstorganisierten Lernens

Digitales Lernen

Digitale Lese- und Schreibförderung

  • Erweiterung des bestehenden Konzepts zur Lese- und Schreibförderung um digitale Elemente
  • Materialien mit gezielter Berücksichtigung des Einsatzes digitaler Medien beim Lesen und Schreiben
  • Klausuren schreiben am PC

Diagnostik und Beratung

Förderplankonzept für Schüler*innen in der Ausbildungsvorbereitung

  • Selbst- und Fremdeinschätzungsbogen zur Diagnostik
  • Beurteilungsbogen zur Selbst- und Fremdeinschätzung in Anlehnung an den Unterlagen aus Qua-Lis
  • Förderpläne und Fördervereinbarungen
  • Jahresplanung für die Förderplanung in der AV
  • Förderplandokument
  • fertiges Förderplankonzept (sonderpädagogisch gestützt)

Unser besonderer Schwerpunkt liegt derzeit auf der konzeptionellen und materiellen Ausschärfung digitaler Formen der Leistungsüberprüfung nach entsprechenden Erarbeitungs- und Übungssequenzen im Unterricht (in enger Absprache mit der zuständigen Dezernentin). Mittelfristiges Ziel ist das Schreiben der zentralen Abschlussprüfung in der zweijährigen Berufsfachschule für Wirtschaft und Verwaltung am PC.

Wir suchen:

Schulische Förderkonzepte

  • Weitere Ansätze zur Lese- und Schreibförderung (Förderung der individuellen Sprachkompetenz) für Berufsschülerinnen und -schüler

Digitales Lernen

  • Ausschärfung des Konzepts zur Förderung der Lese- und Schreibkompetenz mit digitalen Medien
  • Weiterentwicklung „Klausuren schreiben am PC“ unter besonderer Berücksichtigung digitaler Kompetenzen beim Lesen und Schreiben

Zurück