Realschule der Stadt Bedburg für Jungen und Mädchen

Goethestr. 1
50181 Bedburg

E-Mail: 160271@schule.nrw.de

Wir bieten:

Individuelle Förderung im Fachunterricht

  • heterogene Förderung im (Fach-) Unterricht
  • Lesekonzept
  • sprachsensibler Fachunterricht

Förderung spezieller Schülergruppen

  • Inklusion
  • Lernbeeinträchtigungen (z.B. LRS, AD(H)S, Legasthenie)

Übergänge gestalten

  • Grundschule-weiterführende Schule zusammen mit HS, GY und GS der Stadt Bedburg
  • Studien- /Berufswahlorientierung mit jahrelanger Erfahrung und Teilnahme an KAoA; eigenem BWO-Unterricht in Kl. 9; Zusammenarbeit mit Rheinflanke (Schulsozialarbeit) und Arge

Begabungen fördern

  • Wettbewerbe (Lesewettbewerb)
  • Neigungsfach Kunst in WP I

Digitales Lernen

  • Medienkompetenz (ITG in Kl. 6)
  • Arbeit mit Laptops
  • digitale Lernplattformen, Lern-Apps
  • digitale Medien im Fachunterricht
  • Einsatz von E-Books
  • Online-Diagnosetests
  • Medienscouts

Schulische Förderkonzepte

  • Rhythmisierung (67,5 Minuten-Stunden)
  • schulisch vernetztes Fortbildungskonzept
  • Lesekonzept (Antolin und Lesekompetenz)
  • LRS- und Dyskalkulie-Förderung in Kl. 5-6

Neben den beiden Ausbildungsstärken Berufswahlorientierung und Neigungsschwerpunkt Kunst sind wir in den Netzwerken Schule der Zukunft, Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage und Zukunftsschulen NRW vertreten.

Wir suchen:

Begabungen fördern

  • Schüler helfen Schülern; Tutorenkonzept

Diagnostik und Beratung

  • Lerncoaching
  • Lernberatung, -vereinbarung, Selbsteinschätzung
  • Laufbahnberatung
  • kollegiale Unterrichtshospitation

Digitales Lernen

  • digitale Lernplattformen, Lern-Apps
  • Digitale Medien als Ressource für selbstverantwortliches Lernen
  • digitales Portfolio
  • Online-Diagnosetests

Schulische Förderkonzepte

  • Lernzeiten
  • Konzepte zur Unterrichtsgestaltung
  • (individualisierte) Arbeitsprozesse

Zurück